Das Team

Das Leitungsteam

Laura Hellwig

Wo wohnst du?
Ich wohne in Menden-Lendringsen

Wann wurdest du geboren?
Im Dezember 1993

Seit wann bist du im Leitungsteam?
Ich habe im Jahr 2009 als Betreuerin bei der Stadtranderholung angefangen und bin seit 2019 im Leitungsteam.

Welche Aufgaben übernimmst du aktuell im Team?
Ich kümmere mich um die Organisation der zwei Wochen. Ich stelle das Programm mit den einzelnen Angeboten zusammen und habe die Finanzen im Blick.

Warum bist du Leiterin bei der Stadtranderholung in Böingsen?
Mir macht die Stadtranderholung jedes Jahr aufs Neue riesigen Spaß, sodass ich mir die Sommerferien ohne diese Freizeit nicht mehr vorstellen kann. Außerdem finde ich es eine gute Sache den Kindern abwechslungsreiche Sommerferien zu bereiten, denn auch als Kind habe ich schon teilgenommen und die vielen Angebote geliebt.

Warst du selber mal Teilnehmer oder wie bist du zur Stadtranderholung gekommen?
Als Kind war ich schon dabei, habe die Stadtranderholung dann aber erstmal aus den Augen verloren. Durch Steffi, eine unserer Küchenfeen, bin ich wieder auf die Ferienfreizeit aufmerksam geworden und seitdem so gut wie immer mit dabei.

Was sind deine Hobbys?
Ich liebe es schwimmen zu gehen, dabei schalte ich ab und kann entspannen. Außerdem bin ich eine begeisterte Leserin.
Ich gehe aber auch gerne mit Freunden ins Kino oder etwas essen.

Was war für dich die tollste Stadtranderholung und warum?
Das lässt sich nicht so einfach sagen. Jedes Jahr ist die Stadtranderholung toll, denn die Kinder und die Betreuer machen sie einzigartig. Wenn alle zufrieden sind, dann bin ich es auch ;)

Was machst du, wenn du gerade nichts für die Stadtranderholung machst?
Wenn ich nicht in den Planungen für die Stadtranderholung stecke, dann mache ich meist etwas für die Uni, denn ich möchte Grundschullehrerin werden. Außerdem arbeite ich in einer offenen Ganztagsschule, gebe in einer Schwimmschule Schwimmunterricht und arbeite im Bürgerbad Leitmecke als Wasseraufsicht.

 

Denise Rüscher

Wo wohnst du?
im schönen Menden

Wann wurdest du geboren?
Im März 1988

Seit wann bist du im Leitungsteam?
ich habe 2004 als Betreuerin bei der Stadtranderholung angefangen und arbeite seit 2011 im Leitungsteam

Welche Aufgaben übernimmst du aktuell im Team?
Ich bin mitverantwortlich für die Organisation der Stadtranderholung, ich kümmere mich zum Beispiel um die Betreuer, aber auch um das Programm für die zweiwöchige Ferienfreizeit sowie um den Kontakt zu den Eltern. Nebenbei mache ich ein wenig Pressearbeit und beantworte Anfragen, die uns per Mail oder über Facebook erreichen.

Warum bist du Leiterin bei der Stadtranderholung in Böingsen?
Ich bin Leiterin bei der Stadtranderholung, weil mir das Projekt nach so vielen Jahren sehr ans Herz gewachsen ist. Es ist eine ganz besondere Art von Urlaub, denn den muss ich dafür, wie viele andere, natürlich nehmen. Es ist eine Art Abenteuerurlaub, in dem man jeden Tag was Neues erlebt. Es ist nicht im klassischen Sinne erholsam, aber an die Arbeit und den Alltag denkt man in den zwei Wochen kaum. Und das ist auch irgendwie entspannend. Es ist eine tolle und spannende Aufgabe. Und es ist wirklich so, die glücklichen, leuchtenden Kinderaugen sind die beste Belohnung.

Warst du selber mal Teilnehmer oder wie bist du zur Stadtranderholung gekommen?
Ich habe mit 16 Jahren als Betreuerin angefangen, nachdem mich eine andere Betreuerin gefragt hatte, ob ich mir das nicht vorstellen könnte, so in den Ferien. Ich dachte: "Naja, angucken kannst du es dir ja mal". Und aus dem "mal angucken" sind jetzt schon fast 15 Jahre geworden.

Was sind deine Hobbys?
Mein größtes und schönstes Hobby ist wohl die Stadtranderholung, jedenfalls investiere ich in kein anderes mehr Zeit. Nebenbei gehe ich gerne mal mit Freunden raus, auf Partys oder mal Billard spielen. Und natürlich bin ich auf der Pfingstkirmes und ungefähr jeder anderen Kirmes in der Umgebung zu finden.

Was war für dich die tollste Stadtranderholung und warum?
Das ist ganz schwer zu beantworten, weil es jedes Jahr anders, aber jedes Jahr toll ist. Wenn die Kinder glücklich sind, die Betreuer Spaß haben und alles gut funktioniert, dann ist das ideal.

Was machst du, wenn du gerade nichts für die Stadtranderholung machst?
Dann gehe ich arbeiten. Denn eigentlich bin ich Hörfunkredakteurin.
 

Saskia Meyer

Wo wohnst du?
Ich wohne in Menden

Wann wurdest du geboren?
Im Juni 2000

Seit wann bist du im Leitungsteam?
Seit 2017 bin ich als Betreuerin dabei und seit 2020 im Leitungsteam

Welche Aufgaben übernimmst du aktuell im Team?
Ich kümmere mich um das Betreuerteam

Warum bist du Leiterin bei der Stadtranderholung in Böingsen?
Seit dem ich das erste Mal bei der Stadtranderholung dabei war, kann ich mir kein Jahr mehr ohne vorstellen. Durch die tolle Atmosphäre, das Team und die Kinder sind es jedes Jahr zwei tolle Wochen

Warst du selber mal Teilnehmer oder wie bist du zur Stadtranderholung gekommen?
Eine Freundin hat mich angesprochen, ob ich nicht Lust hätte dort als Betreuerin mitzumachen. Seitdem freue ich mich jedes Jahr darauf

Was sind deine Hobbys?
In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden und unternehme viel mit ihnen 

Was war für dich die tollste Stadtranderholung und warum?
Jedes Jahr ist toll und auf seine Art und Weise unvergesslich

Was machst du, wenn du gerade nichts für die Stadtranderholung machst?
Hauptsächlich lerne ich für die Uni, da ich Frühpädagogik studiere. Zwischendurch findet man mich aber auch in verschiedenen OGS oder in der Kita

Unsere Küchenfeen

Unsere Küchenfeen Olli und Steffi sind uns schon seit vielen Jahren treu.
Sie kümmern sich um unser Frühstück, das Mittagessen und unsere Kuchenrunde am Ende des Tages.

Teil des Team werden?!

Du möchtest Betreuer werden, das Programm mitgestalten und zwei Wochen mit uns Spaß haben?
Dann melde dich bei Laura Hellwig: 015778846822 oder per E-Mail: sre.menden@web.de.

Bewerben kannst Du dich ganz formlos.

Die zwei Wochen können auch als Praktikum bescheinigt werden.

Nie ohne mein Team